Experte der Mikrobiologischen Reinigung und Sanierung

Die Firma Onkelbach GmbH ist ein zertifizierter ecabiotec®-Partnerbetrieb. Wir helfen nicht nur, wenn bereits ein Hygieneproblem besteht, wir helfen auch proaktiv und betreuen Trinkwasseranlagen. Bei Bedarf und zur Abwehr von Gefahr reinigen wir Trinkwasserleitungen mit ANOSAN TW® im Rahmen der Instandhaltung. Das ist nicht nur sicherer, sondern auch kostengünstiger, als erst im Ernstfall nach positiver Beprobung aktiv zu werden.

Sehen Sie einer Beprobung gelassen entgegen.

Das Problem

Der Wasserversorger beliefert uns mit Trinkwasser, das gesundheitlich unbedenklich, jedoch nicht steril ist. Natürlich vorkommende Mikroorganismen gelangen in geringe Konzentrationen und unser Trinkwassersystem. Nisten sie sich hier ein, bilden sich Kolonien unterschiedlicher Keime. Biofouling (Biofilm) bildet sich auf jeder mit Wasser benetzten Oberfläche und wächst mit der Zeit. In diesem Biofouling vermehren sich Legionellen und andere Keime und werden ständig ins Trinkwasser freigesetzt. Gefördert wird dies durch:

  • Zu geringer Durchfluss (z.B. zu groß dimensionierte Rohre)
  • Stagnation (demontiertes Waschbecken, Leitung bleibt)
  • Nutzungsänderungen (im Elternhaus lebten früher 5 Personen, heute noch 2 Personen)
  • Sparsamkeit im Wasserverbrauch
  • Lange Leitungen, wenig Verbrauch (Schulen, Museen, Gerichtgebäude)
  • Stoßzeiten (Sporthallen)
  • Gebäude mit vielen Wasser-Zapfstellen (Hotel, Krankenhaus, Pflegeheime, Kindergärten, etc.)

In langen Rohrsystemen finden sich regelmäßig Streckenabschnitte mit sehr günstigen Bedingungen für die Vermehrung von Keimen. Etwa 30% dieser Systeme haben Legionellenbefall.

Die Lösung

Bei ANOSAN TW® handelt es sich um eine gebrauchsfertig Lösung zur Injektion in Trinkwassersysteme, um diese sofort und ohne Betriebsunterbrechung zu entkeimen und die Ursache, Biofouling (Biofilm) nachhaltig zu entfernen. Ohne Biofouling (Biofilm) ist eine Kontamination der Trinkwasseranlage durch Legionellenkonzentration ausgeschlossen.

Mit 0,1 % ANOSAN TW® ist Trinkwasser so beschaffen, dass durch seinen Genuss oder Gebrauch eine Schädigung der menschlichen Gesundheit nicht zu besorgen ist. Es ist rein und genusstauglich. Im Einklang mit der Trinkwasserverordnung!

ANOSAN TW®:

  • Schnell und einfach
  • Sicher, praktikabel und nachhaltig (für Kalt- und Warmwasser)
  • Gefahrenfrei (ohne besondere Sicherheitsmaßnahmen)
  • Verträglich für Mensch, Material und Umwelt, pH-neutral
  • Keine Überdosis möglich
  • Keine Nebenprodukte
  • Keine Gefahrstoffe

ANOSAN TW® ist für jede Trinkwasseranlage geeignet. Von der einzelnen Wohnung bis zum Krankenhaus bieten wir sichere Lösungen.

Der Vergleich

ANOSAN TW® ist wirksamer und besser als alle herkommlichen Trinkwasserentkeimungsverfahren. ANOSAN TW® beseitigt sofort Keime, Viren, Pilze, Sporen, sowie alle oxidierbaren Hormon- und Medikamentenrückstände.

Desinfektionsmaßnahmen führen nach Aussetzen zu einer schnellen Wiederverkeimung, sofern sie nicht den Biofilm beseitigen.

Biofouling ist Lebensraum für Legionellen und andere Keime. Diese Keime werden durch Biofouling (Biofilm) vor erhöhter Temperatur und Chlordioxid geschützt und bilden mit der Zeit Resistenzen dagegen. Nur ANOSAN TW® lässt keine Resistenzbildung zu!

Die Garantie

Legionellenfrei oder Geld zurück!

Die Firma ecobitec AG® bietet über die Firma Onkelbach als zertifizierten Partner der mikrobiologischen Sanierung (MBS) die Installation Ihres ANOSAN TW® Dosier-Systems zur Sanierung und Keimprävention der gesamten Trinkwasseranlage an. Die Hygienestation wird hauseingangsseitig zur regulären Vorbehandlung der kompletten Stadtwassereinspeisung installiert, so dass die Verbreitung von Legionellen und Keimen von außen ausgeschlossen werden kann.

Die Wirksamkeit wird durch eine, die Sanierungsmaßnahme begleitende, externe Wasseranalyse nachgewiesen.

ecobiotec® garantiert, dass nach Abschluss der Sanierungsmaßnahme und bei Einbehaltung des Sanierungs- und Spülplans die in der Trinkwasserverordnung geforderten Grenzwerte für Legionellen und alle anderen relevanten Kotrollparameter im Trinkwasserleitungssystem eingehalten werden.

Sollte diese von ecobiotec® garantierte Zielsetzung nach der Sanierung (MBS) nicht erreicht werden, wird ecobiotec® die o.g. Anlage ohne Kosten für den Aufraggeber deinstallieren, der Auftragsstornierung zustimmen und die dem Auftraggeber entstandenen Kosten für den Einbau und Derivat zurückerstatten.